Kalenderereignisse

Feiertage der Menschen:

Religion und Glaube an die Wächter war für die Menschen ein elementares Thema und Feiertage ein fester Bestandteil im Leben eines jeden. Da man aber den Enaiyen eine Mitschuld an den schrecklichen Ereignissen der Vorzeit gab, wendeten sich die Menschen von ihnen ab und alle ihre Feiertage wurden zur Zeitenwende aus den Kalendern entfernt. Nur wenige wurden beibehalten, die da waren

Wintersonnenwende = Jahresbeginn - 33. Adath auf den 1. Premath
Sommersonnenwende - 16. auf den 17. Covath
Ernteausbringung / Frühlingsfest - 10. Budath
Erntefest / Herbstfest - 10. Zineth

Die Epoche der Menschen:

1. Epoche. Die Jahre von 1 – 1233
2. Epoche. Die Jahre von 1234 – 2161
3. Epoche. Die Jahre ab 2162 -

Feste in Hegar:

Zur Zeitenwende und mit dem Sieg über Regat änderte sich auch das traditionelle Bild der Stadt. Die Tugend des Maßhaltens gewann zunehmend Anklang in der Bevölkerung. König Tanwen führte zur Zeitenwende eine Ära des Friedens ein und benannte als Credo von Hegar sieben Tugenden: Bescheidenheit, Wahrhaftigkeit, Gerechtigkeit, Tapferkeit, Weisheit, Stärke und  Güte. Völlerei galt als „Laster Regats“ oder der Zwerge. König Tanwen wurden wahrhafte Größe und vornehme Zurückhaltung vom Volke zugesprochen. Besonders von den Dichtern wurde diese neue Tugendlehre aufgenommen und in ganz Cysalion verbreitet.

Die Mehrheit der Bevölkerung arbeitete hart für ihren Lebensunterhalt und führte eher ein bescheidenes, ja oft kärgliches Leben. Freie Zeit war knapp bemessen, denn von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang wurde gearbeitet und die Jahreszeiten bestimmten den Rhythmus des Lebens.. Daher war jeder Feiertag ein willkommenes Ereignis, das die Mühen des Alltags für einen kurze Moment vergessen ließ. Vor allem die niederen Stände begrüßten jedes Fest, jede Kurzweil und jede Unterhaltung, die sich ihnen bot. Dann trafen sie sich auf den Märkten, in den Gasthäusern und in den Gassen und gaben sich den Vergnügungen hin.

Fest der Wächter - 30. bis 33. Aurath(seit dem Jahr 168 Ep. I)
Cysalions Lichterfest - 1. Fogath (seit ca. 199 Ep. I)
Fest des Waldes – 33. Covath (seit ca. 345 Ep. I)
Schlacht am Gepar - 8. Reneth (seit dem Jahr 1235 Ep. II)

Feste in Regat:

Die höfischen Feste in Regat dienten der Repräsentation der Macht des jeweiligen Kaisers und der Zementierung der strikt hierarchischen gesellschaftlichen Ordnung. Es kamen Instrumentalmusik und Gesang zum Vortrag, Artisten zeigten ihre Kunststücke und Dompteure führten dressierte Tiere vor, die aus fernen Ländern stammten. Neigte sich das Fest dem Ende zu, wurden den Gästen Geschenke überreicht, was die höfische Gesellschaft als Signal für den nunmehr gewünschten Aufbruch verstand. Die finanziellen Aufwendungen Regats für die prachtvolle Ausgestaltung derartiger Feste waren immens und dienten allein dem Zweck der Demonstration von Reichtum, Stärke und Überlegenheit.

Ehrung des Kaisers (noch vor der Zeitenwende)
Gründung des neuen Kaiserreichs - 28. Covath (seit dem Jahr 229 Ep. I)
Residenzfest  7. Mideth (seit dem Jahr 321 Ep. I)
Gewandtheitsfest – 1. Dumath (seit ca. 729 Ep. I)
Fest der Jagd- 22. Reneth, 22. Mideth und 22. Aurath (seit dem Jahr 908 Ep. I)
Schlacht um Wragonas - 14. Adath (seit dem Jahr 1104 Ep. I)

Feste in Terisus:

Die Zwerge feierten, wann immer ihnen danach war. Nur ein Tag im Jahr war Ihnen besonders wichtig.

Tag des Eides - 7. Mideth (von der Zeitenwende bis 1687)
Tag der Wacht - 7. Mideth (seit dem Jahr 1687 Ep. II)

Weitere Beiträge zu den Chroniken

Fremde Welt Cysalion

Kapitel VI von VI (Ein Jahr in der sechsten Epoche) •    Das vorerst letzte Kapitel ist in Entwicklung (Stand Juli 2018). weiterlesen

Das Schicksal von Cysalion

Kapitel II von VI (Die Jahre 1682 - 1687 der zweiten Epoche) •    Die Geschichte spielt in der zweiten Epoche Cysalions und handelt über Helden und Schurken und die Auferstehung dunkler weiterlesen

Dämonen gegen Cysalion

Kapitel V von VI (ca. 2.000 Jahre v.d.Z) •    Der Fall von Utepion, die Vernichtung der Elementarwesen und die Verbannung der Rythaner. Mit den Elementarwesen und versklavten Kreaturen an ihrer weiterlesen

Die Zeit vor Cysalion

Kapitel I von VI (vor Millionen von Jahren) •    Die Schöpfer, die Gründer, der Druos, die Blind- und Kristallwelt. Jenseits aller Sphären herrschten die Schöpfer der Ewigkeit. Sie erweckten Die weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Jetzt unseren YouTube Kanal abonnieren!

Hier geht es zum Kinotrailer --->